+49 (0)711 / 75 88 65 35

Warum ist der Kollege jeden Tag so produktiv?

Manche Arbeitskollegen leisten gefühlt das Doppelte – doch woran kann dies liegen?!

Vor allem in der kalten Jahreszeit, von Oktober bis Februar, wird es sicher jeder schon einmal erlebt haben. Man fühlt sich träge und unausgeschlafen und kämpft sich morgens in letzter Minute aus dem Bett. Die Trägheit setzt sich auf der Arbeit fort – man schafft gefühlt nur einen Bruchteil der Kollegen, hat Schwierigkeiten mit der Konzentration und auch der 5. Kaffee bringt keinen Wandel. Doch warum gibt es immer diesen einen Kollegen oder die Kollegin, die nie schlapp macht und immer hervorragende Ergebnisse erzielt?

Was unterscheidet Power-Performer von Arbeitsmuffeln?

Wenn man der Sache auf den Grund geht, kommt man schnell auf die Lösung, warum manche Menschen ein deutliches Plus an Leistung aus Ihrem Körper herausholen können und damit im Büroalltag glänzen. Meist liegt es an veränderten Gewohnheiten und einem anderen Lebensstil. 

Beobachtet man einmal die Ernährung seiner Kollegen, fällt schnell auf, dass sich mehrere Ernährungstypen herauskristallisieren. Während der oder die Eine sich ausschließlich von Fastfood ernährt, gibt es wieder andere Mitarbeiter, die gefühlt gar nichts in den Pausen verzehren.

Es ist unumstritten, dass eine gesunde Ernahrung dafür sorgt, dass wir uns gut fühlen, abnehmen und sogar besser aussehen. Wichtig für eine gute Ernährung im Büro sind allerdings auch gesunde Zwischenmahlzeiten, die oft durch Riegel, zuckerhaltige Getränke und belegte Brötchen oder süßes Gebäck gedeckt werden. 

Viele lieben es, doch die wenigsten essen es täglich – Obst!

Die Kunst der gesunden Ernährung ist es nicht, nach dem Feierabend einen Apfel zu essen, wohingegen man sich tagsüber mit schwerem, ungesunden Essen satt gehalten hat. Frisches Obst im Büro ist einer der wichtigsten Bausteine für ein erfolgreiches Unternehmen. Obst ist kostengünstig, zu jeder Jahreszeit verfügbar und schnell verzehrbereit.

Im Vergleich zur Zubereitungszeit einer 5-Minuten-Terrine ist das Schälen und Schneiden eines Apfels in weniger als einer Minute erledigt. 

Das Gehirn eines Menschen verbraucht ein Fünftel des täglichen Energiebedarfs. Daher ist neben ausreichend Flüssigkeit (2-3 Liter pro Tag) die Ernährung, der wichtigste Bestandteil für eine gute Konzentration und gute Ergebnisse im Büro. 

Obst ist aufgrund der vielen Nährstoffe einer der wichtigsten, gesunden Energielieferanten. Obst ist schnell verzehrbereit und mit nahezu allem kombinierbar. Man kann Obst auf Quark, im Joghurt, in Shakes, in Salaten, auf Brot, als Obstsalat oder natürlich pur genießen. 

 

produktivitaet-steigern-mit-obst-obst-liefern-lassen-stuttgart

Leider wird Obst meist in unbrauchbaren Mengen verkauft. Hat man Lust auf einen Apfel, muss man einen 2 Kilo Sack kaufen. Verspürt man die Lust auf eine Mandarine, kommt man um den Kilo-Beutel nicht herum. Da Obst schnell schlecht wird, greifen viele daher lieber zum ungesunden Snack.

Ein Service aus Stuttgart schafft hier Abhilfe!

Bei “Anastasias Enkel” werden diese Probleme behoben. Die freundlichen Mitarbeiter von Anastasias Enkel beliefern Euer Büro mit frischem Obst – und das täglich. Wählt aus einer Reihe an zahlreichen Möglichkeiten Euren Wunsch-Obstkorb aus. Dieser wird Euch in der gewünschten Häufigkeit direkt ins Büro oder nach Hause geliefert. Durch die frei wählbare Wunschmenge ist es zudem kostengünstig.

Der tägliche Verzehr von Obst als Zwischenmahlzeit, anstelle von ungesunden Snacks, bringt nachweislich mehr Produktivität ins Unternehmen.  Probiert es aus!